Konfirmation

Bei der Konfirmation bekräftigen Jugendliche das Versprechen, das Eltern und Paten bei Ihrer Taufe an ihrer Stelle gegeben haben. Sie sagen Ja zum christlichen Glauben und zum Leben in der christlichen Gemeinschaft.

Der Konfirmation geht eine ca. zweijährige Zeit der Vorbereitung voraus.

Angemeldet werden können Jugendliche, die im Mai des Anmeldungsjahres die 7. Klasse besuchen oder aber  am Tage der Konfirmation das 14. Lebensjahr vollendet haben.

Der Termin des Anmeldungsabends wird im Gemeindebrief bekanntgegeben und ist selbstverständlich im Pfarramt zu erfragen.

Der Konfirmandenunterricht beginnt jeweils nach den Sommerferien.

Details zum Konfirmandenmodell können Sie im Pfarramt erfahren.