Gemeindehäuser

In Volkmarode und in Dibbesdorf stehen die Gemeindehäuser von montags bis freitags ausschließlich zur Nutzung für die Gruppen der Gemeinde zur Verfügung.


Gemeindehaus Volkmarode
Alte Dorfstraße 2
38104 Braunschweig

Gemeindehaus Dibbesdorf
Alte Schulstraße 13
38108 Braunschweig

Vermietungen

Am Wochenende können Sie die Räume für Ihre privaten Feste mieten.

 

Wer kann mieten?

Kirchenmitglieder (evangelisch oder katholisch) in den Propsteien Königslutter und Braunschweig, welche die Räume für sich selbst anmieten.

Sollte die Anmietung einen kommerziellen Zweck haben, ist ein Antrag an den Kirchenvorstand nötig, der im Einzelfall entscheidet.

 

Räume und Ausstattung

Gemeindehaus Volkmarode  

  • Großer Saal für 120 Personen
  • Bühnenraum für 60 Personen
  • Kleiner Saal für 40 Personen
  • Terrassenraum im Keller für 60 Personen

Es gibt eine voll eingerichtete Küche mit Geschirr für 120 Personen.

Gemeindehaus Dibbesdorf

  • Saal für 60 Personen.

Es gibt ebenfalls eine voll eingerichtete Küche.

Gebührenordnung

Gebühren für die Nutzung des Gemeindehauses in Volkmarode:

(jeweils inklusive Küchen- und Geschirrbenutzung)

Miete großer Saal bis 120 Personen
Reinigungspauschale
Heizkosten (Oktober bis April)

190,00 €
70,00 €
50,00 €

Miete Bühnenraum bis 60 Personen
Reinigungspauschale
Heizkosten (Oktober bs April)

120,00 €
40,00 €
40,00 €

Miete kleiner Saal bis 40 Personen
Reinigungspauschale
Heizkosten (Oktober bis April)

60,00 €
30,00 €
30,00 €

Miete Terrassenraum bis 60 Personen
Reinigungspauschale
Heizkosten (Oktober bis April)

120,00 €
40,00 €
40,00 €

Gebühren für die Nutzung des Gemeindehauses in Dibbesdorf:

(inklusive Küchen- und Geschirrbenutzung)

Miete Saal bis 60 Personen                                                120,00 €

Reinigungspauschale                                                          50,00 €
Heizkosten (Oktober bis April)                                              50,00 €

Außerdem wird im Voraus eine Kaution in Höhe der Miete erhoben, die bei Verstößen gegen die Miet- und Benutzungsordnung einbehalten wird. Alle Gebühren sind bei Abschluss des Vertrages im Pfarramt Volkmarode zu entrichten.